Zurück zur
Triathlon-
Hauptseite
ATV-Hückeswagen
Triathlon

Triathlon Oberliga 2002

 

Pleiten, Pech und Pannen!

Die Liga 2002 war ein nicht sehr großer Erfolg,

wie ihr anschließend im Bericht lesen könnt.

 

1.Juni 2002

Mannschaftssprint in Gladbeck

550m Schwimmen, 22km Rad, 5km Laufen

Starter: Gunnar Stelzer, Holger Stoffel, Carsten Schwarzer, Stefan Bosbach

Super Stimmung, super Wetter. Zeit: 1:09:00h

Nicht so schlecht dachten wir.

Platzierung: Ziemlich hinten

 

29.Juni

Kurztriathlon in Altena

1000m Schwimmen, 35km Rad, 9km Laufen

Starter: Gunnar Stelzer, Holger Stoffel, Andreas Kokoschka

Michael Sudhoff-Greger wegen Rad defekt ausgeschieden.

Super Stimmung, Wetter ging so. Zeiten zwischen 1:56:48h und 2:07:22h

Gar nicht schlecht.

Platzierung: Ziemlich hinten

 

4.August

Kurztriathlon in Sassenberg

1200m Schwimmen, 40km Rad, 10km Laufen

Starter: Holger Stoffel, somit fehlten 3 Starter.

Super Wettkampf, auch niedrig am Start. Zeit: 2:10:43h

Gar nicht schlecht, doch mit nur einem Starter letzter in der Liga-Wertung.

 

15.September

Kurztriathlon in Hückelhofen

1700m Schwimmen, 40km Rad, 10km Laufen

Starter: Gunnar Stelzer, Michael Sudhoff-Greger, Holger Stoffel, Andreas Kokoschka

Andreas, wegen Unfall nicht im Ziel angekommen.

Platzierung: Ziemlich hinten

 

Ergebnis: Abstieg in die Verbandsliga

Was lernen wir daraus: Für die Oberliga waren nicht genug genug.

Sollten wir nochmal aufsteigen, werden wir alle noch ein wenig mehr trainieren.

 

Doch gemäß unserem Motto:

Der Spaß zählt, nicht das Ergebnis!!!